Einträge von Gwendolin Lamping

John Oliver und seine Liebe zum Oktopus.

Die ein und der andere von euch werden John Oliver bestimmt kennen. Ihr wisst schon, der Engländer, der eine kleine HBO-Late Night Show in den USA hat und dort auf unnachahmlicher Weise politische und gesellschaftliche Zustände auf der ganzen Welt auseinander nimmt. In einer 10-minütigen Sommer-Sondersendung hat er nun dem Oktopus seine Liebe erklärt. Grund […]

Octopod Folge 5: Audio-Formate in der PR – nur ein Trend?

Audioformate erfahren immer mehr Zulauf. Podcasts gehen durch die Decke, Clubhouse gilt als das neue Ding (oder auch nicht?) und sogar Twitter und Facebook ermöglichen demnächst Live-Audio-Formate für die User ihrer Social Networks. Das hat auch Auswirkungen auf die Arbeit in der PR. Doch was genau verändert sich? Wie kann man Kund:innen auf Audio-Interviews vorbereiten? […]

Neues von unserem Podcast – Folge 3 jetzt online: Die Pressemitteilung

Die dritte Folge unseres Podcasts, dem Octopods, ist jetzt online. Wir sprechen mit unserem Geschäftsführer Philipp Pudelko und unserer Senior-Beraterin Claudia Kobbenbring über die Pressemitteilung.  Sie ist der absolute Klassiker der Unternehmenskommunikation und gehört zum Standardrepertoire der PR-Arbeit – und doch wird ihr im Digitalzeitalter immer wieder der Tod vorausgesagt. Wir wollen schauen, ob sie […]

Octopod Folge 2: E-Mail – Der Klassiker der digitalen Kommunikation

In unserer zweiten Folge unseres Podcasts geht es um den absoluten Klassiker der digitalen (Unternehmens-)Kommunikation.  Wir sprechen über die E-Mail, die mit ihren mehr als 50 Jahren der beständigste Kommunikationskanal in der digitalen Welt ist.  Wir wollen beleuchten, welche Rolle die E-Mail in unserer Arbeit als PR-Agentur einnimmt. Denn eines ist klar: Mittlerweile gibt es […]

Es geht los! Wir starten unseren eigenen Podcast – den OCTOPOD

Podcasts sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Ob als Unterhaltungsformat oder als Audio-Format für die Unternehmenskommunikation: Die Zahl der Hörer:innen ist in Deutschland in den letzten vier Jahren von 14 Prozent (2016) auf ganze 33 Prozent (2020) gestiegen.  Was läge da ferner, als endlich auch einen eigenen Drunk Octopus Podcast zu produzieren? Wir freuen […]