MAGAZIN
14.11.2022

Drunk Octopus Communications sucht eine*n Redakteur*in (m/w/d)

Wir von Drunk Octopus Communications suchen Verstärkung für unser Team. Als junge Agentur aus Köln beraten wir im Schwerpunkt Unternehmen aus dem Digital- und Tech-Umfeld. Das können wir besonders gut, weil wir eben selbst Teil der Digitalwirtschaft sind und die Agentur-DNA digital ist. 

Bei Drunk Octopus Communications übernimmt jede*r Verantwortung und gestaltet ihr/sein Arbeitsumfeld aktiv mit. Bedeutet: Wir sind ein kleines Team, daher arbeiten wir sehr cross-funktional. Silo-Denke hat bei uns keinen Platz. Das hat auch Auswirkungen auf die Arbeit mit unseren Kunden und Kundinnen – Verantwortung der/des Einzelne*n ist einer der Erfolgsfaktoren unseres Teams.

Was uns noch auszeichnet? Wir sind kreativ, aber sterben nicht in Schönheit. Wir sind Networker*innen, aber keine Schischi-Galadinner-PRler. Wir sind ambitioniert, aber nicht verbissen. Als Redakteur*in arbeitest du eng mit unseren Berater*innen an der Konzeption von Content-Formaten zusammen, entwickelst eigenständig Content Strecken und bist für die operative Erstellung der Inhalte verantwortlich. Was wir erwarten? Jemanden, auf den wir uns verlassen können und die/der sich einbringt. Hier das Ganze etwas genauer:

Das bringst du mit:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium #fürdenkopf
  • 2-3 Jahre Berufserfahrung #fürdiepraxis
  • Sicherheit im Erstellen von redaktionellen Inhalten sowie Basiswissen von PR, SEO und WordPress #fürdenwerkzeugkasten
  • Sowohl fortgeschrittene Kenntnisse im Bereich Content Marketing als auch in der Entwicklung und Planung von Content #contentisqueen
  • Fähigkeit sich in komplexe Themen schnell einzuarbeiten sowie generell eine hohe Affinität zu digitalen B2B-Themen #fürspannendeprojekte
  • Sicherer Umgang mit Social Media #fürhashtags
  • Hohe Eigenmotivation und -verantwortung #fürdasteam
  • Kreativität und Cleverness #fürsumdieeckedenken
  • Teamgeist, Ausdrucksvermögen und eine schnelle Auffassungsgabe #fürjedentagwasanderes

Das erwartet Dich:

  • Redaktion verschiedener Formate wie Fachbeitrag, Interview, Blogbeitrag, Whitepaper, Listicle, News usw. #fürdasredaktionsrepeortoire
  • Konzeption von Content-Strecken sowie Brainstorming und Entwicklung von PR-Themen #fürdiestrategischebasis
  • Spannende Kund*innen, unter anderem aus dem E-Commerce, Fintech und anderen Branchen mit digitalen Geschäftsmodellen #fürdenpulsderzeit
  • Loyale, zuverlässige und ehrliche Kolleg*innen, die an einem Strang ziehen und einen guten Witz haben #instagramlässtgrüßen

Das bieten wir:

  • Eine sehr gute Work-Life-Balance: Das meinen wir ernst und darauf legen wir großen Wert!
  • “Flex-Desk”-Policy: Bedeutet, du hast flexible Arbeitszeiten und kannst wahlweise im Homeoffice oder im Büro arbeiten. 
  • “Bring-back-the-frei-in-Freitag”: Derzeit haben wir eine interne Regelung, bei der du alle 2 Wochen freitags frei hast, sofern es die Arbeitslast zulässt. 
  • Hardware und Tools, mit denen du gerne arbeitest und dich nicht ärgern musst: Du bekommst beim Start einen eigenen Laptop sowie ein eigenes Smartphone.
  • Regelmäßige Team-Events: Wir rotieren über das Jahr und jede*r ist mal für die Organisation eines Team-Events zuständig.
  • Förderung von Urban Sports Club: Als Arbeitgeber übernimmt Drunk Octopus einen Teil deiner Mitgliedschaft für sportliche Aktivitäten in deiner Freizeit.
  • Diversität: So etwas wie Homophobie, Diskriminierung, Ableismus und Rassismus haben keinen Platz bei uns – jede*r Jeck is anders. 
  • Karneval: An Weiberfastnacht hast du frei, wenn du mit uns feierst – Rosenmontag haben wir geschlossen.  

Genau dein Ding? Dann bewirb dich jetzt mit aussagekräftigen Unterlagen inkl. deines Gehaltswunsches per E-Mail an: philipp.pudelko (at) drunk-octopus.de

This site is registered on wpml.org as a development site.